Warum sind Live-Dealer-Spiele so beliebt geworden?

Live-Dealer

Früher gab es in der Online-Glücksspielwelt nur virtuelle Casinospiele. Wenn Sie Blackjack spielen wollten, hatten Sie nur die Möglichkeit, einen softwaregenerierten Tisch mit einem KI-Dealer zu verwenden. Jetzt sind die aber mittlerweile von Live-Dealer-Spielen vom Markt verdrängt worden. Schauen wir uns an, warum die so beliebt sind und wodurch die sich von den anderen Online-Spielen unterscheiden.

Live-Casinospiele unterscheiden sich von herkömmlichen virtuellen Tischspielen in folgender Hinsicht:

  • Das Spielgeschehen wird von einem Studio oder einem landbasierten Casino übertragen.
  • Ein menschlicher Dealer sitzt am Tisch.
  • Sie können mit dem Dealer über eine Chatbox kommunizieren.
  • Es werden echte Tische, echte Geräte (z. B. ein Rouletterad) verwendet.

Im Großen und Ganzen unterscheiden sich die Live-Dealer-Glücksspiele jedoch sehr stark von den herkömmlichen Online-Casino-Spielen. Allerdings war die Situation in Bezug auf Live-Casinos nicht immer so großartig. In der Tat spielten anfangs nur wenige Menschen diese Spiele. 

Einblick in die Geschichte der Live-Dealer-Spiele

Live-Dealer-Spiele gibt sie schon seit Mitte der 2000er Jahre. Einige Internet-Casinos starteten Live-Dealer-Outfits mit dem offensichtlichen Ziel, die Erfahrung aus dem stationären Handel in die Online-Welt zu bringen. Diese Casinos füllten eine offensichtliche Lücke im Online-Glücksspiel. Der Erfolg blieb jedoch aus mehreren Gründen aus.

Die Internetverbindungen der Verbraucher waren Mitte der 2000er Jahre allerdings nicht besonders gut.  Wie bei vielen neuen Ideen hatten auch Live-Casinos mächtig zu kämpfen. 

Faktoren, die die Popularität von Live-Casinos gesteigert haben

Die frühesten Live-Casinos waren eher rudimentär. Sie verfügten über einzelne Kameras an den Tischen und schlechte virtuelle Schnittstellen für die Wettoptionen. Heutzutage gibt es an jedem Tisch mehrere Kameras, die verschiedene Blickwinkel einfangen. Auch die Studios selbst sehen besser aus als früher. Anstatt leerer Räume mit Casinotischen sind diese Studios so gestaltet, dass sie wie echte Casinos aussehen.

Mobile Kompatibilität

Live-Dealer-Spiele

Als die ersten Live-Dealer-Websites auf den Markt kamen, waren sie ursprünglich nur auf PCs und Macs verfügbar. Mit dem Aufkommen der Smartphones hat sich jedoch alles geändert. Die Smartphone-Technologie ermöglicht eine bessere Grafik und Streaming-Qualität – und das sind zwei entscheidende Elemente für das einzigartige Live-Gaming-Erlebnis.

Besseres Internet und Entwicklung der Mobilfunktechnologien

Wie bereits erwähnt, waren die Internetverbindungen damals nicht die besten, als die Live-Casinos eingeführt wurden. Heute ist Hochgeschwindigkeits-Internet in den meisten Ländern der Welt jedoch verfügbar. 

Die PC- und Mobiltechnologie hat ebenfalls zur Verbesserung dieses Prozesses beigetragen. Computer, Smartphones und Tablets sind jetzt in der Lage, Live-Glücksspiele ohne größere Probleme zu übertragen.

Man kann seinen Lieblingsdealer finden

Die Dealer sind wahrscheinlich die größte Attraktion in Live-Casinos. Sie kommunizieren nicht nur mit Ihnen, sondern viele von ihnen, und sind auch recht attraktiv.

Sie können an den Tischen verschiedener Croupiers spielen und eine Beziehung zu ihnen aufbauen. Mit der Zeit werden Sie vielleicht feststellen, dass Sie einen Croupier den anderen vorziehen. In diesem Fall können Sie den Dienstplan einsehen, um zu sehen, in welcher Schicht sie arbeiten werden. Viele Online-Casinos bieten diese Informationen auf ihrer Website an. Lesen Sie auch immer Bewertungen von anderen Zockern im Internet, wie z.B. Spinia Erfahrungen an.

Zusammenfassung

Live-Dealer-Spiele sind heute ein wichtiger Bestandteil der Online-Glücksspielbranche. Mehrere Faktoren haben zum Erfolg der Live-Casinos beigetragen.  Die Umgebung eines echten Casinos lässt sich nicht vollständig ersetzen. Dort können Sie Karten anfassen, an einem echten Tisch sitzen, direkt mit dem Dealer sprechen und sich mit anderen Spielern unterhalten. 

Aber Live-Dealer-Glücksspiele sind eine geeignete Alternative, wenn Sie nicht in das nächste landbasierte Casino gehen können. Auch wenn Sie das Spielgeschehen über einen Bildschirm verfolgen, sind die Tische, die Dealer und die Karten real. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.